Com­pliance con­fir­mation der xplace Unternehmensgruppe

   

xplace ist eine moderne und pflicht­be­wusste Unter­neh­mens­gruppe, welche ihre gesell­schaftliche und soziale Ver­ant­wortung gegenüber ihren Teil­habern, Mit­ar­beitern und Kunden ernst nimmt. Deshalb haben wir in unseren Geschäfts­alltag eine funk­tio­nierende Compliance-Kultur eta­bliert und Leit­prin­zipien definiert. Wir arbeiten fort­laufend daran, ein gemeinsames Ver­ständnis zu ent­wickeln, was wir für ein ein­wand­freies Ver­halten erachten und ent­wickeln die dazu pas­senden Prozesse.

Die xplace Geschäfts­führung ver­pflichtet sich im Rahmen ihrer Füh­rungs­aufgaben mit guten Beispiel voran zu gehen (“Management by Example”) und gegenüber den Mit­ar­beitern stets die Wich­tigkeit der Com­pliance zu betonen (“Tone from the Top”). Wei­terhin werden keine unsach­lichen Aus­nahmen oder Abwei­chungen von Compliance-Vorgaben geduldet (“Zero Tolerance”).

Die Leit­linien sind ver­ständlich for­muliert und stehen für alle Mit­ar­beiter ein­sehbar im Intranet zur Ver­fügung. Daneben werden all unsere Mit­ar­beiter im Rahmen von Prä­senz­schu­lungen stufen– und funk­ti­ons­gerecht geschult. Sowohl jeder Vor­ge­setzte als auch die Compliance-Beauftragte stehen unseren Mit­ar­beitern bei Fragen jederzeit zur Ver­fügung. Sie nehmen auch konkrete Hinweise über mögliche Verstöße entgegen und sichern die not­wendige Vertraulichkeit.

Das unter­zeichnete Selbst­be­kennnis der xplace GmbH zu Com­pliance können Sie hier einsehen.