xplace ent­wickelt Tool zum Messen der Servicequalität

Mit dem Service Tacho hat die Göt­tinger xplace GmbH ein Ser­vicepaket ent­wickelt, mit dessen Hilfe Unter­nehmen wie Ein­zel­händler, aber auch Liefer-, Service und Mon­ta­ge­dienst­leiter ihre Leis­tungen eva­luieren und opti­mieren können – und zwar mithilfe der Beur­teilung aus Kun­densicht. Dienst­leister pro­fi­tieren hier doppelt: Kunden fühlen sich wert­ge­schätzt, wenn sie nach Ihrer Meinung gefragt werden. Und sie wissen am besten, wo der Service nicht rei­bungslos lief. Mit diesem Wissen lassen sich Abläufe und Leis­tungen opti­mieren. So sinkt die Rekla­ma­ti­onsquote, und die Kunden kommen gerne wieder.

Herzstück des Service Tacho ist die Kun­den­be­fragung. Hat der Dienst­leister seinen Service erbracht (z.B. eine Lie­ferung oder eine Montage), führt das Ser­viceteam der xplace GmbH ein kurzes Tele­fon­in­terview mit dem Kunden. Die Ergebnisse und Aus­wer­tungen kann der Dienst­leister dann online jederzeit abrufen. Dabei stehen ver­schiedene Aus­wer­tungs­mög­lich­keiten zur Ver­fügung. So können Opti­mie­rungs­prozesse ange­stoßen und Rei­bungs­punkte an Schnitt­stellen minimiert werden. Auch die Frage, ob sie die richtigen Maß­nahmen ergriffen und das Ver­trauen des Kunden nach­haltig gewonnen haben, können Unter­nehmen im Laufe mehrerer Befra­gungs­zyklen eva­luieren und so den Erfolg des Service Tacho konkret messen: Anhand höherer Kun­den­zu­frie­denheit bei den Befra­gungen, nied­rigerer Rekla­ma­ti­ons­kosten und gestiegener Umsätze durch Emp­feh­lungen und zufriedene Stammkunden.

Mehr Infor­ma­tionen zum Service Tacho finden Sie hier.